Aktuelles

Sep08

EEG-Reform: Änderungen für Solarstromerzeugung treten heute (1. August 2014) in Kraft

Förderung sinkt langsamer / Einspeisevergütung wird teilweise von Marktprämie abgelöst / Eigenverbrauch wird stufenweise belastet – kleine Anlagen befreit

Weiterlesen

Jul16

EEG-Reform - Das ändert sich ab August für Solarstrom-Erzeuger

Stufenweise Einführung einer Abgabe für Solarstrom-Selbstversorger – Eigenheimbesitzer und Bestandsanlagen bleiben von Ökostrom-Umlage befreit/ Förderung für Solarstrom sinkt weniger schnell und wird für größere Photovoltaik-Neuanlagen von Marktprämie abgelöst

Weiterlesen

Jun27

DGS-­Stellungnahme: DGS kritisiert EEG-Entwurf – So wird die Energiewende scheitern

Die DGS lehnt den aktuellen Entwurf des EEG, der am Freitag verabschiedet werden soll, ab.
Nachdem die Bereiche Windkraft und Photovoltaik von der Bundesregierung als wichtige Kernpfeiler der Energiewende definiert wurden, wird die Photovoltaik nun massiv ausgebremst.

Weiterlesen

Schlagworte:

Jun19

Energiewende-Kosten: Regierungsgutachter widersprechen Gabriel

Geplante Abgabe auf Solarstromanlagen senkt Stromtarife nicht / Wissenschaftler und Verbraucherschützer raten von geplanter `Sonnensteuer´ ab, um weiteren Solarstrom-Ausbau zu ermöglichen

Weiterlesen

Apr09

Verbraucherschützer und Solarwirtschaft wollen gegen Solarstrom-Abgabe klagen

Nach dem gestrigen Kabinettsbeschluss: Der Bundesverband Solarwirtschaft und der Verbraucherzentrale Bundesverband planen eine Verfassungsklage / EEG-Umlage auf solaren Eigenverbrauch verstößt wahrscheinlich gegen das Grundgesetz

Weiterlesen

Nov19

Preisanpassung zum Jahreswechsel

Liebe Kunden, Freunde und Partner von NATURSTROM,
die Zahl der naturstrom-Kundinnen und -Kunden wächst weiter. Mittlerweile haben sich mehr als 240.000 Haushalte und Gewerbetreibende für unseren umweltfreundlichen Strom entschieden. Dies ist umso erfreulicher, da es vor dem Hintergrund kontinuierlich einseitiger und unangemessener Kritik aus Politik und Medien am Ausbau der Erneuerbaren Energien geschieht. Immer wieder wird über die EEGUmlage sowie den angeblich übermäßig teuren Ausbau der Erneuerbaren geklagt, ohne sich jedoch die Fakten differenziert anzuschauen oder den Nutzen der Energiewende zu berücksichtigen.

Weiterlesen