Aktuelles

Sep08

EEG-Reform: Änderungen für Solarstromerzeugung treten heute (1. August 2014) in Kraft

Förderung sinkt langsamer / Einspeisevergütung wird teilweise von Marktprämie abgelöst / Eigenverbrauch wird stufenweise belastet – kleine Anlagen befreit

Weiterlesen

Schlagworte:

Feb28

Solarstrom mit neuen Förderrichtlinien

Lange haben sich Umweltminister Norbert Röttgen und Wirtschaftsminister Philipp Rösler um die Neuordnung der Solarförderung gestritten. Nun haben die Minister einen Kompromiss gefunden, der die Solarbranche auf die Barrikaden bringt. Bereits ab März sieht die neue Regelung eine Kürzung der Fördergelder von bis zu 30 % vor, abhängig von der Art der Anlage. Strom aus kleineren Dachanlagen bis 10 Kilowatt erhalten nur noch 19,5 Cent je Kilowattstunde. Anlagen bis 1000 Kilowatt werden 16,5 Cent und große Solarparks bis 10 Megawatt 13,5 Cent erhalten. Das entspricht einer Kürzung von rund 20 Prozent bei kleinen Anlagen und 30 Prozent bei großen Freiflächenanlagen.

Weiterlesen

Schlagworte: